EMIL® Plus

Das Plus-Modul ist eine funktionale Erweiterung der auf der neuen EMIL-Plattform basierenden Systeme. EMIL Plus enthält eine EMIL Basislizenz und für die Indikation Diabetes auch eine EMILIE eDMP Lizenz.

Das EMIL Plus-Modul kann auch mit dem BDRh System RheMIT genutzt werden, enthält aber keine RheMIT Basislizenz, da diese ausschließlich von der BDRh Service GmbH ausgegeben wird. Ebenso sind bestimmte Plus-Funktionalitäten möglicherweise nicht enthalten, wenn diese nicht 100% mit dem vom BDRh vorgegebenen RheMIT Funktionalitäten vereinbar sind oder nur für andere Indikationen passen. Das EMIL Plus Modul ist ein exklusives ITC Produkt und wird nicht über den BDRh lizensiert.

Preise und Konditionen finden Sie unter Pakete und Preise, Details zu den durch das Plus-Modul hinzugefügten Funktionen finden Sie in der Feature-Matrix.

Ein paar Beispiele der Plus-Funktionalität

Bild

Besonderes Highlight ist die Arztbriefschreibung, die nahtlos ins System integriert ist. Sie ermöglicht es, mehrere Briefe des Patienten gleichzeitig zu öffnen und dazwischen umzuschalten, ohne Schreibposition und den Überblick zu verlieren, da alles im Programmfenster stattfindet. Die vorlagenbasierte Briefschreibung erzeugt weitgehend druckfertige Briefe auf Knopfdruck aus den Daten der Patientenakte zu einem Visit, die man noch nachbearbeiten kann.

Ein Workflow-Mechanismus erlaubt den elektronischen Weg des Dokuments durch Freigabinstanzen und bringt ein "vorläufig" Wasserzeichen an, wenn der Brief noch nicht freigegeben ist. Ist er freigegeben, kann er automatisch über ITC Connect in ein Archivsystem einlaufen und ist dann auch im System schreibgeschützt. Damit ist sichergestellt, dass der versendete Stand immer mit dem System übereinstimmt. Neben Ausdruck und PDF-Export stehen Versand per Fax und E-Mail (Perspektivisch KIM) zur Verfügung.

Bild

Bilder können aus Dateien, per Drag-and-Drop und natürlich über die ITC Kamera eingefügt und anschließend z.B. für Vorträge gedreht, vermessen, verpixelt, beschnitten und belichtet werden. Die Bilder sind dann fest mit der Akte verknüpft.

Bild

Scans können ebenfalls mit der Akte verknüpft, betrachtet und wieder exportiert werden, dabei kann mit geeigneten preiswerten Dokumentscannern (z.B. Fujitsu ix500) direkt in das System und die Akte hineingescannt werden.

Bild

Über das Produkt SonoGDT können Sonografiegeräte beauftragt und die erzeugten Bilder eingesehen werden. Bilder können von dort mit einem Klick in den Bilderbereich kopiert werden.

Das Plus-Modul wird in verschiedenen Paketen auf Basis einer jährlichen Nutzungsgebühr angeboten. Die aktuelle Preisgestaltung finden Sie in unserer Aufstellung der Paketpreise.

Weiterlesen? Hier geht's zu EMILIE eDMP ...